Kategorie: Aussenpolitik

Seiten: 1 2 3 4 5 >>

05.09.14

Permalink 13:15:00, von Moorwackler E-Mail , 55 Wörter   German (DE) latin1
Kategorien: Sexualität, Aussenpolitik

Sex und Krieg

Die 68er sind einst ausgezogen, um den Krieg durch freie Sexualität zu ersetzen ("Make Love not War"). Wenn man bedenkt, dass eine der wichtigsten Ursaschen für den Kulturbruch mit Russland die unterschiedliche Sexualmoral ist, entbehrt es nicht einer g… mehr »

28.08.14

Permalink 18:20:00, von Moorwackler E-Mail , 278 Wörter   German (DE) latin1
Kategorien: EU/Europa, Aussenpolitik

Kritik an Europa ist in Europa nicht gerne gesehen

Dass Politiker in Brüssel aufkeimende Kritik in den Mitgliedsländern ungern sehen, ist verständlich. Immerhin beziehen sie bis zu viermal so hohe Bezüge wie ihre Kollegen in den nationalen Regierungen (nicht zuletzt, weil sie keine Steuern zahlen müssen… mehr »

17.09.12

Permalink 13:10:00, von Moorwackler E-Mail , 292 Wörter   German (DE) latin1
Kategorien: Extremismus, Islamismus, Terrorismus, Freiheit, Aussenpolitik

Was muss man bei politischen Aktionen gegen Islamkritiker beachten?

Der FIlm "Unschuld der Muslime" sorgt in Deutschland und weltweit für Empörung, weil er weltweit für Empörung sorgt. Und genau das ist das Problem. Natürlich muss jeder Staat, dem der Frieden unter den Bürgern etwas bedeutet, gegenseitige Beschimpfungen… mehr »

21.03.11

Die Bedeutung der Gruppe in der nachchristlichen Gesellschaft

Der Hauptkritikpunkt an der Enthaltung Deutschlands, sich am Lybien-Krieg zu beteiligen, gründet in dem Umstand, dass Deutschland damit allein stehe und sich isolieren könnte. Der Hauptärger über den Irak-Krieg wurde zumindest angestachelt, als klar wu… mehr »

20.03.11

Obama im Krieg

Die USA beteiligen sich an einem Militärschlag gegen das Regime in Lybien. Unter George W. Bush haben sie sich auch mit Militärschlag gegen einen Diktator gewendet, aber der Einsatz wurde in Europa völlig anders bewertet. Am deutlichsten ist der Stimmun… mehr »

04.10.09

Atombombe für den Iran - Kein Wasser für die "amerikanische Rechte"

"Wasser auf die Kriegspropaganda-Mühlen" so titulierte Ralph Sina vom WDR-Hörfunkstudio Washington seinen Kommentar zu einem NYT-Artikel vom 3.10.09, in dem dieses renomiertre Flagschiff der Liberalen resumiert, der Iran könne offenbar eine "funktionie… mehr »

09.09.09

25.07.09

Evan Sayet: Wie moderne Liberale denken

Auf der "Gegenstimme" hab ich es schon gepostet. Aber diese Gedanken haben einfach weitestmögliche Verbreitung verdient: Die deutsche Übersetzung des brillanten Vortrages des bekannten US-amerikanischen Comedians und politischen Kommentators Evan Sayet… mehr »

17.06.09

Von der gar nicht so freien Presse

Dieser Beitrag ist eigentlich ein Unterpunkt zu dem Beitrag "Struktur und Meinung", in dem es mir darum ging zu zeigen, wie Entwicklungen durch Strukturen gebahnt oder zumindest begünstigt werden. Hier soll es darum gehen, welche Bahnen es in den freie… mehr »

18.05.09

1 2 3 4 5 >>

Bei uns in Deutschland sind die sympathischen Konservativen in der Regel Wertkonservative, die die Werte des christlichen Abendlands gegen den postmodernen Zeitgeist bewahren möchten … in den USA gibt es Konservative, die für einen Compassionate Conservatism also für einen mit den Armen "mitfühlenden Konservatismus" stehen ... und dort gibt es auch eine immer größer werdende Gruppe von wiedergeborenen Christen, die für ihr Land und ihre Regierung beten sowie für eine christlich fundierte Politik eintreten ... nennen wir sie einfach TheoKonservative oder kurz theocons. Wir, die Blogger von theocons.de sehen uns nicht unbedingt als konservativ im altdeutschen Sinne, sondern als deutsche amerika- und israelfreundliche Christen, die politisch interessierte Menschen in Deutschland wieder neu für den dreieinigen Gott, christliche Werte und ein biblisch fundiertes christliches Menschenbild als Grundlage für eine gute Politik gewinnen wollen.

Jesus Christus ist Herr!

Benutzerwerkzeuge

Blog per E-Mail bestellen?

Bitte E-Mail-Adresse eingeben:

Ein Service von FeedBurner

Suche

Neueste Kommentare

Das angeforderte Blog existiert nicht mehr!
Das angeforderte Blog existiert nicht mehr!
Das angeforderte Blog existiert nicht mehr!
Das angeforderte Blog existiert nicht mehr!
blog engine

Ein unerwarteter Fehler ist aufgetreten!

Falls dieser Fehler bestehen bleibt, melden Sie ihn bitte dem Administrator.

Zurück zur Startseite gehen

Zusätzliche Informationen zu diesem Fehler:

MySQL error!

Table './usr_web9_1/evo_hitlog' is marked as crashed and last (automatic?) repair failed(Errno=144)

Your query: Record the hit

INSERT INTO evo_hitlog(
        hit_sess_ID, hit_datetime, hit_uri, hit_referer_type,
        hit_referer, hit_referer_dom_ID, hit_keyphrase_keyp_ID, hit_serprank, hit_blog_ID, hit_remote_addr, hit_agent_type )
      VALUES( '1881499', FROM_UNIXTIME(1539915863), '/index.php/c330/', 'direct', '', NULL, NULL, NULL, 2, '54.224.89.34', 'unknown'
      )